Impressum

Ownership

Swiss Life AG

Marketing Schweiz

Herausgeber von www.daddylife.ch

Swiss Life AG

Marketing Schweiz

General Guisan-Quai 40

Postfach

CH-8022 Zürich

Daddylife.ch ist ein Projekt der Swiss Life AG mit neuen Dienstleistung.

Kontakt:

Email: contact@daddylife.ch

 

Privacy Policies

Haftungshinweis:

Wir übernehmen trotz sorgfältiger Kontrolle keine Haftung für die Inhalte von externen Links. Für den Inhalt dieser verlinkten Seiten sind allein deren Betreiber verantwortlich.

Copyright von Bildern und Texten:

Für jedes Bild ist das Copyright individuell vermerkt. Die Weiterverwendung von Bildern oder Texten jeglicher Art ist nur mit schriftlichem Einverständnis von Swiss Life AG und unter Erwähnung der Copyrightangaben gestattet. Dies muss mit Digital geklärt werden.

Erklärung zum Datenschutz

Die auf dieser Website angebotenen Dienstleitungen und Produkte sind solche der Swiss Life AG (nachfolgend Swiss Life).

Nachfolgend erläutern wir spezifische datenschutzrechtliche Fragestellungen hinsichtlich dieser Website und der darauf beschriebenen Produkte und Dienstleistungen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Swiss Life, Ansprechpartner, Empfänger von Personendaten, die Kriterien der Dauer der Speicherung und Ihre Rechte als betroffene Person finden Sie hier: Datenschutzerklärung Swiss Life AG.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschliesslich für diese Webseite und die auf dieser Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen von Swiss Life und nur für die Bearbeitung der personenbezogenen Daten durch und bei Swiss Life.

Swiss Life kann ihre Datenschutzerklärungen auf dieser Website und auf der swisslife.ch-Website (Datenschutzerklärung der Swiss Life) von Zeit zu Zeit und ohne Ankündigung überarbeiten und anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unseren beiden Websites publizierte Fassung.

Beschränkung des Angebots von Produkten und Dienstleistungen

Auf dieser Website dargestellte Produkte und Dienstleistungen richten sich ausschliesslich an Kunden mit Unternehmens- oder Wohnsitz in der Schweiz und werden nur innerhalb der Schweiz angeboten.

Verantwortlicher (Controller), Datenschutzbeauftragter:

Verantwortlich für die hier beschriebene Datenerhebung und Datenbearbeitung ist die

Swiss Life AG

Marketing Schweiz

General-Guisan-Quai 40

8022 Zürich.

Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Swiss Life ist der Schutz der Privatsphäre und die Vertraulichkeit der Daten ihrer Kunden und der Besucher ihrer Websites sehr wichtig. Wir halten uns bei der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an die jeweiligen anwendbaren nationalen und internationalen Bestimmungen, welche die Speicherung, Bearbeitung, den Zugang und die Übermittlung personenbezogener Daten regeln.

Zum Schutz unserer Kundendaten kennt Swiss Life strenge interne Datenschutz-Weisungen, deren Einhaltung durch intensive Schulung unserer Mitarbeitenden und durch laufende Kontrollen sichergestellt wird.

Die von Swiss Life bearbeiteten Personendaten umfassen die von Ihnen oder Dritten mitgeteilten, ggf. öffentlich zugänglichen Personendaten.

Die Datenkategorien sind:

Persönliche Daten und Kontaktinformationen: Dazu gehören insbesondere, Vor- und Nachname, Geburtsjahr, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse; Daten im Zusammenhang mit der Online-Kommunikation mit Swiss Life Marketing Schweiz; Daten im Zusammenhang mit dem Marketing von Produkten und Dienstleistungen: Dazu gehören erhaltene Unterlagen und spezielle Aktivitäten, persönliche Präferenzen und Interessen etc.; Zwecke der Datenbearbeitung.

Wir verwenden die von uns auf dieser Website erhobenen Personendaten in erster Linie, um unsere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Website „daddylife.ch“ abzuwickeln (insbesondere die Durchführung von Veranstaltungen und Coachings und von Wettbewerben). Zudem kann eine Datenbearbeitung notwendig sein, um unseren gesetzlichen / regulatorischen Pflichten im In- und Ausland nachzukommen.

Benutzung der Website

Die Bearbeitung personenbezogener Daten der Nutzer unserer Website beschränkt sich auf jene Daten, die zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Internetseite, deren Inhalte sowie unserer Produkte und Dienstleistungen erforderlich sind.

Die Bearbeitung solcher Daten erfolgt nur zu den mit Ihnen mitgeteilten bzw. vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage (im Sinn der geltenden Datenschutzgesetzgebung) vorliegt. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die produktbezogene Durchführung und Abwicklung unserer Leistungen tatsächlich erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Eine Ausnahme gilt in denjenigen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist oder die Bearbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Sie können unsere Websites besuchen und Zugang zu den darin enthaltenen Daten, Informationen und Hinweisen erhalten, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Soweit wir für die Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen, für die Zusendung von Informationsmaterialien, für die Erstellung von Profilen und Analysen, für Ihre Teilnahme an Gewinnspielen, usw. eine Identifikation bzw. bestimmte Angaben von Ihrer Seite benötigen sollten, werden Sie vorgängig entsprechend informiert oder bei verbindlichen Online-Angeboten zu einer Eingabe der entsprechenden Daten aufgefordert. Wenn Sie sich entscheiden sollten, von uns angeforderte persönliche Daten nicht anzugeben, kann dies allenfalls dazu führen, dass Sie bestimmte Bereiche der Website nicht nutzen bzw. wir Ihre Anfrage nicht beantworten können.

Es kann sein, dass wir nicht-personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unseren Websites sammeln und bearbeiten, wie z.B. über Ihren Internet Provider, das eingesetzte Betriebssystem, die besuchten Websites, die zuvor besuchte Website, durchgeführte Suchvorgänge sowie Datum und Uhrzeit des Website-Besuches. Diese Informationen verwenden wir, um den Inhalt der Website zur verbessern und um anonymisierte Statistiken zu internen Marktanalysezwecken über den individuellen Gebrauch der Website anzulegen.

Links zu anderen Websites

Swiss Life gibt keine Zusicherungen im Zusammenhang mit Websites von Dritten ab, die durch einen Link von einer Website von daddylife.ch aus zugänglich ist. Solche Drittinformationen sind von den unseren eigenen Informationen unabhängig. Links, Hyperlinks oder Web-Adressen, die zu einer oder mehreren anderen Websites führen, dienen ausschliesslich Ihrer Information und bedeuten nicht, dass Swiss Life die Verantwortung für den Inhalt solcher Websites übernimmt oder deren Inhalt bzw. Nutzung gutheisst. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website, und wir empfehlen, sich bezüglich der anwendbaren Datenschutzrichtlinien von Drittanbietern direkt mit diesen in Verbindung zu setzen.

Kontaktformular

Sofern Sie auf unserer Website ein Kontaktformular ausfüllen oder uns eine E-Mail oder eine sonstige elektronische Nachricht senden, werden Ihre Angaben nur für die Bearbeitung der Anfrage sowie mögliche damit zusammenhängende weitere Fragen gespeichert und ausschliesslich im Rahmen der Anfrage verwendet.

Server-Logfiles

Swiss Life erhebt über sogenannte Serverlogfiles Daten über den Zugriff auf ihre Website. Zu den erhobenen Zugriffsdaten gehören:

    Name und Bezeichnung der aufgerufenen Website;

    Definition der abgerufenen Datei;

    Datum und Uhrzeit des Aufrufs;

    übertragene Datenmenge;

    Meldung über erfolgreichen Aufruf und ggf. zuvor besuchte Seite;

    Browsertyp inkl. Version;

    Betriebssystem des Nutzers;

    Referrer URL (zuvor besuchte Seite);

    IP-Adresse (Adresse in Computernetzen) und der anfragende Provider;

    Benutzername (User ID) bei der Nutzung unseres Kundenportals.

Swiss Life verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung ihres Angebotes. Swiss Life behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte ein berechtigter Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Diese Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, beziehungsweise keine gesetzlichen Grundlagen für die Aufbewahrung bestehen.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies und vergleichbare Technologien mit denen Ihr Browser oder Ihr Gerät identifiziert werden kann, um damit unser Angebot benutzerfreundlich zu gestalten. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut unsere Website anklicken und aufrufen, können wir Sie dank den Cookies wiedererkennen. Wir wissen aber jeweils nicht, wer Sie sind, nur dass Ihr Computer unsere Website schon einmal besucht hat. Neben Cookies, die lediglich während einer Sitzung benutzt und nach Ihrem Besuch der betreffenden Website wieder gelöscht werden (“Session Cookies”), können Cookies auch benutzt werden, um Nutzereinstellungen und andere Informationen über eine bestimmte Zeit zu speichern (“permanente Cookies”). Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er Cookies zurückweist, nur für eine Sitzung speichert oder sonst wie vorzeitig löscht. Dadurch können wir bei Ihrem nächsten Besuch zwar Ihren Browser, nicht aber Sie als Person wiedererkennen. Die auf Ihrem Zugriffsgerät gespeicherten Cookies können auch von anderen Unternehmen von daddylife.ch oder Dritten wie Werbepartner stammen (sogenannte Third Party Cookies). Sie dienen zur individualisierten Werbung und deren Wirkung zu messen.

Die mittels Cookies erhaltenen Daten dienen primär der Verwaltung der Websites, Erhebung demographischer Daten und Überwachung der Nutzung und Leistungsfähigkeit einer Website.

Sie können auf dem Gerät oder im Browser, mit dem Sie unsere Websites aufrufen, im Regelfall die Cookie-Funktion deaktivieren bzw. entsprechende Filter einsetzen. In diesem Fall können Sie möglicherweise nicht alle Informationen und Daten der betreffenden Website abrufen bzw. empfangen.

Einsatz von Google Analytics

Um unseren Internetauftritt und die Funktionsweise unserer Websites fortlaufend zu verbessern, benötigen wir einen Überblick darüber, wie unsere Website genutzt wird. Hierzu verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in Mountain View (Kalifornien, USA) (“Google”).

Für die Analyse verwendet Google Analytics ebenfalls „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen.

Google benutzt diese Cookies, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Websitebetreiber zu erbringen.

Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Websites können gegebenenfalls von Google in Staaten ausserhalb der EU, insbesondere auch an Server in den USA übertragen und dort gespeichert werden (Informationen zum Datenschutz bei einer Datenbekanntgabe in die USA finden Sie unten). Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte bekanntgeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google bearbeiten.

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre wird die IP-Adresse (die ähnlich einer Postadresse die Adressierbarkeit und Erreichbarkeit über das Internet ermöglicht) vor der Speicherung anonymisiert, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann. Wir haben dazu auf unseren Websites Google Analytics um den Code „anonymized“ erweitert.

Sie können die Erfassung der durch ein Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google auch verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de (dieser Link führt zu einer externen Website).

Hinsichtlich der Bearbeitung von Personendaten hat sich Google zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten EU-US Privacy Shield Framework und des Swiss-US Privacy Shield Framework über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU bzw. der Schweiz verpflichtet. Google hat durch die Zertifizierung erklärt, dass es die Privacy-Shield-Prinzipien einhält.

Social Plug-ins

Unser Internetauftritt ermöglicht das Teilen von Inhalten über Soziale Netzwerke im Internet. Diese Netzwerke werden betrieben von Facebook (www.facebook.com), mit Sitz in Menlo Park (Kalifornien, USA), Twitter (www.twitter.com), mit Sitz in San Francisco (Kalifornien, USA), LinkedIn (www.linkedin.com) mit Sitz in Dublin (Irland) Google (www.google.com), mit Sitz in Mountain View (Kalifornien, USA), Instagram (www.instagram.com), mit Sitz in Dublin (Ireland), Youtube (www.youtube.com) mit Sitz in San Bruno (Kalifornien, USA), Meetup (www.meetup.com), mit Sitz in New York (New York, USA). Die Plug-ins werden jeweils mit dem Logo des entsprechenden Netzwerks angezeigt.

Es werden beim Aufruf unserer Seite keine Daten über «Social Plug-ins» (im Folgenden: „Plug-ins“) an Soziale Netzwerke übermittelt. Erst wenn Sie die Teilen-Funktion aktiv aufrufen, wird eine direkte Verbindung mit den Servern des entsprechenden sozialen Netzwerks aufgebaut. Sind Sie zu diesem Zeitpunkt bei diesem Netzwerk mit Benutzernamen und Kennwort eingeloggt, wird das betreffende Netzwerk automatisch darüber informiert, dass Sie unsere Website besuchen. Diese Information kann Ihrem dortigen Benutzerkonto zugeordnet werden. Wenn Sie die Teilen-Funktion oder weitere Funktionen in Sozialen Netzwerken nutzen (also etwa die Funktionen «Gefällt mir» oder «Teilen» auf Facebook oder «Tweet This» auf Twitter), werden die Inhalte unserer Websites mit Ihrem Profil im jeweiligen sozialen Netzwerk verlinkt. Andere Nutzer des Netzwerks können von dieser Interaktion erfahren. daddylife.ch ist weder mit diesen Drittbetreibern, deren Websites mittels Plug-ins eingebunden sind, irgendwie verbunden, noch in irgendeiner Form für diese bzw. deren publizierte Inhalte verantwortlich. Falls Sie nicht Mitglied eines sozialen Netzwerks sind oder dort nicht eingeloggt sind, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse übermittelt und dort gespeichert wird.

Für mittels Plug-ins eingebundene Websites von Drittbetreibern gelten deren spezifische Datenschutzrichtlinien und Haftungsregelungen. Die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch die betreffenden Website-Betreiber kann von der Datenbearbeitung und Datenspeicherung von daddylife.ch gemäss der vorliegenden Erklärung abweichen. Daddylife.ch hat keinen Einfluss und keine Kenntnis von Zweck und Umfang der Datenerhebung und zur weiteren Bearbeitung und Nutzung der Daten durch solche Drittbetreiber von Websites. Informieren Sie sich daher direkt über die Datenschutzrichtlinien der betreffenden Drittbetreiber.

Wahlmöglichkeiten bei der Angabe persönlicher Daten

Wenn Sie sich dafür entscheiden, personenbezogene Daten in den dafür vorgesehenen Formularen oder Datenfeldern auf unseren Websites anzugeben, haben Sie das Recht, Ihre Daten jederzeit einzusehen und zu korrigieren, indem Sie die betreffende Anwendung anwählen. Gewisse Websites werden Sie möglicherweise um Erlaubnis fragen, ob die Sie betreffenden Angaben für bestimmte Zwecke verwendet werden dürfen. Sie können dem in der Folge zustimmen oder eine Verwendung ablehnen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Teilweise werden innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie z.B. Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend als “Dritt-Anbieter” bezeichnet) Ihre IP-Adresse kennen. Ohne diese IP-Adresse können die Dritt-Anbieter die Inhalte nicht an Ihren Browser senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte benutzen. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, inwiefern Dritt-Anbieter die IP-Adresse zum Beispiel für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.